Jahr: 2019

Frühlingsfrittata

HeYo! Heute konnte ich nicht umhin ohne Spargel aus dem Supermarkt zu kommen ;-), drum gabs heute Mittag eine leckere Frittata mit Gemüse und weissem Spargel. Als Beilage gekochte Erdäpfel Marke Eigenanbau, die schmecken einfach am Besten! Zutaten: Erdäpfel für die Beilage, 1 Frühlingszwiebel, 300 Gramm Erbsen (tiefgefroren), 460 Gramm weissen Spargel (ein Bund), 3 rote Paprika (längliche), 1 Bio Suppenwürfel, 10 Eier und frische Petersilie. 1.) Die Erdäpfel waschen, schälen und grobe Würfel bissfest kochen. Dann beiseite stellen. Ich salze das Kochwasser nicht. 2.) Erbsen in wenig Wasser köcheln und den Suppenwürfel dazu. 3.) Spargel putzen und schneiden, Paprika und Jungzwiebel ebenso. 4.) Alles in die Pfanne und dünsten, bis es fast gar ist. 5.) Eier verquirlen und Petersilie schneiden. 6.) Gemüse leicht salzen und Eier dazu giessen. Deckel drauf und bei geringer Hitze stocken lassen. Dauert ungefähr 5-10 Minuten. Vielleicht dazwischen kurz schauen, ob es eh nicht anbrennt. Zum Schluss die Petersilie drauf und Guten Appetit! Schmeckt wirklich lecker! Kann man natürlich mit allen möglichen Zutaten variieren und würzen.   Werbeanzeigen

Penne mit Süsskartoffel und Kohlsprossen

HeYo! Heute gab es was gesundes für alle Tage :-), ist auch für Kinder super geeignet. Penne mit Süsskartoffel, Lauch und Kohlsprossen. Die Kohlsprossen sind ja eher bitter – aber die Süsskartoffel gleicht das prima aus! Lustig, mein Sohn hat eher auf die Kohlsprossen gegriffen …ist aber auch kein Kleinkind mehr. Ich habe die Penne nicht mit dem Gemüse vermischt, so kann sich jeder nach Lust von dem mehr nehmen, wie er es mag. Die Penne habe ich nach dem Kochen und Abschrecken mit einem Gemüsewürfel verfeinert, so schmeckt das Gericht auch mit weniger Gemüse am Teller prima. Gemüse: Olivenöl in die Pfanne, dazu den Lauch geben. Danach die Süsskartoffel und bisschen Schinkenspeck dazu, 2x mit bisschen heissem Wasser aufgegossen, damit es nicht anbrät. Danach die Kohlsprossen dazu – die habe ich nur geputzt und halbiert …Deckel drauf und nochmals 5 – 10 min sanft gedünstet …Inzwischen die Penne gekocht, abgeschreckt und mit einem Gemüsesuppenwürfel verfeinert. Wenn alles fertig ist, kann das Schlemmen beginnen! Natürlich kann man beides auch vermischen und bisschen durchziehen lassen …ganz …