Gärtnern
Kommentare 8

Eine Saison geht zu Ende – Adieu Krauti

HeYo!

Diese Woche war es soweit. Mit dem Saisonende klingt für mich nicht nur das Gärtnerjahr aus -sondern auch das Ende am Krauti. Ja, richtig gelesen. Im kommenden Jahr pausiere ich. Zu viel Zeit, die mir dann zu Hause gefehlt hat, ist drauf gegangen. Leider. Aber es muss ja kein Abschied für immer sein … Im kommenden Jahr wird zumindest auf einer kleine Fläche zu Hause im Garten Gemüse gezogen. Und das Gewächshaus wird auch wieder aufgebaut.

Ein kurzes Resume:

Yess, die waren super!! -> Buschbohnen, Rote Rüben, Radieschen, Pak Choi, Mangold, Spinat, Salat, Fenchel, Gurken, Zucchini, Kürbis, Melanzani, Paprika, Erdäpfel

Ein Reinfallf 😦 -> Zwiebel, Knoblauch, Erdbeeren, Petersilie, Karotte, Kochsalat, Wirsing, Pastinaken, Karfiol, Wassermelone

Alles in allem war es eine schöne lehrreiche Zeit.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in: Gärtnern
Getaggt mit: , ,

von

Mir ist echtes wichtig. Echtes Verhalten, echtes Leben, echter Sinn auf Sicht.

8 Kommentare

  1. Doris sagt

    Hallo Rosi! Das ist ja schade! Da stolpere ich über deinen Blog, in dem es ums Garteln geht, und dann muss ich lesen, dass du pausierst. Ich wünsch dir alles Gute und hoffe, hier doch wieder mal was von dir zu lesen! 🙂 LG Doris

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Doris, das freut mich aber! Ich konzentriere mich heuer auf meinen Garten zu Hause. Der ist ja auch gross genug. Werde also schon das kleine Gewächshaus aufbauen und bisschen garteln. Ohne bin ichs nicht. Ausserdem möcht ich heuer einen 2. Versuch mit den Bienen starten. Ich hoffe das klappt, so wie ich es mir vorstelle. Bis bald!

      Gefällt 1 Person

    • Lieber Florian, ich hatte eine Reihe gepflanzt. Leider ist er nicht gewachsen. Warum? Keine Ahnung. Hatte ihn neben Erdbeeren, die er eigentlich super mag … Wie war deine Ernte?

      Gefällt mir

  2. Ja, Rosi, ich kann dich verstehen. So viel Gemüse, dass du alles angepflanzt hattest, wollte umhegt und gepflegt werden. Ich selbst merke immer, wie viel Zeit mein kleiner Garten in Anspruch nimmt, obgleich in nur Blumen und Erdbeeren habe. 🙂 Aber lecker hattest du es und ich habe immer gerne deine Beiträge gelesen. Dann genieße die Zeit, die du nun anders füllen kannst. Liebe Grüße, Nadine 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s