Bienchens
Kommentare 4

Kontrolle – einfüttern?

HeYo!

Endlich wieder im Lande – fahr zu den Bienchens schauen, wie es Ihnen geht und ob / wieviel ich einfüttern muss.

Volk in der gelben Kiste noch relativ stark.
Volk in der bunten Kiste noch exterm stark!

Vom Volk in der kleinen Einraumbeute bin ich begeistert. Die haben sich gut entwickelt. Ich find das Wabenziehen aufregend. Toll, wie man da alles sehen kann. Natürlich werde ich aber auch in der Einraumbeute extensiv imkern. Ich muss in der Einraumbeute eindeutig auffüttern. Da das Volk von 0 angefangen hat und auch beim Einzug kein Futter bekommen hat.

4 Kommentare

  1. Immer wieder faszinierend, wie die das alles meistern und diese wunderschönen Waben zaubern! Du hast es vielleicht schon mal geschrieben, was für Bienen das sind? Ich kenn mich ja nur rudimentär aus, aber sie erinnern mich an diese Buckfastbienen, die manchmal zu mir auf den Balkon kommen oder sind das andere? Ich wußte früher nicht mal, daß es verschiedene gibt. Schöne Bilder!

    Gefällt 1 Person

  2. Cornelia Schneeberger sagt

    Hallo, sehr schön, überleben die Bienchen den Winter dann in einer Starre? Oder sind sie nur ein wenig aktiv?
    Lg Conny

    Gefällt 1 Person

    • Liebe Conny, nein Bienen fallen in keine Starre. Sie überwintern in einer Traube und in Heizwellen, die äusseren kommen dann wieder nach Innen. Im Inneren der Traube sinkt die Temperatur nicht unter 25 Grad, auch bei Minusgraden draussen. Drum brauchen sie auch den Vorrat um genug Energie für die Heizwellen zu haben.

      Liken

Bitte hinterlasse mir deinen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.