Wildpflanzen und Greenies
Hinterlasse einen Kommentar

Ganz süss und doch erdig nach Natur

HeYo!

Hab Wildies gesammelt zum Trocknen für Tee. Zuhaus hatte ich dann plötzlich Lust auf einen Grünen Smoothie. Heuer hab ich eigentlich relativ wenige davon getrunken. Warum verstehe ich eigentlich selbst nicht … Die Brennnessel wohl auch nicht, und hat sich schon in meiner Blumenampel angesiedelt! Voll krass und einwenig unheimlich find ich das! 😀

In den Smoothie hab ich: Brennnessel, Frauenmantel, Giersch, Sedum, Spitzwegerich und meine heissgeliebte Schafgarbe. Dazu eine Banane und eine halbe Birne aus dem Garten. Relativ wenig Wasser dazu – 300ml. Ich sag euch, der Greenie schmeckt so lecker!!! Ganz süss und doch erdig nach Natur, ein Traum!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s