Alle unter Spaghetti Carbonara verschlagworteten Beiträge

Paradeis Sugo mit Spaghetti

HeYo! Paradeiser gibt es bei mir am Krauti grad im Überfluss -vor allem die orange Valencia ist der Hit! Drum gibts heut mal Paradeis Sugo mit Spaghetti. Zwiebel schneiden, Paradeiser würfeln und ein bisschen Chilli klein schneiden. Zwiebel mit Chilli sanft anbraten, sodass sie nicht anbrennen aber schön weich werden. Majoran und Muskatnuss dazu. Mit Balsamico Essig ablöschen. Dann die Paradeiser dazu. Bisschen vorgekochtes geschnetzeltes Fleisch hinein (muss aber nicht). Wenn die Paradeiser fertig sind, dann Feuer aus und Basilikum mit den Blüten der Kapuzinerkresse drüber. Mit den Nudeln servieren, Mahlzeit! Werbeanzeigen

Supermama can do it – Spaghetti Carbonara

HeYo! Auf die Frage, was wir heute zu Mittag essen, weiß mein Sohn gleich eine Antwort: Spaghetti Carbonara! Yess, Supermama can do it 😉 Bevor ich mit der Sauce anfange, bring ich die Nudeln zum Kochen. Für die Sauce brate ich Speckwürfel mit feingehacktem Knoblauch in Olivenöl an. Ui, das duftet gleich lecker… Würze mit Muskat und getrockneten Koriander. Als nächstes die Eier verquirln und den Schlagobers herrichten. Aber – äh – wo sind denn die Eier und der Schlagobers? Blob. Äh …Mein Sohnemann kriegt mein äh …und oh… und das fehlen der Zutaten mit und fragt besorgt: „Mama, du kannst eh trotzdem auch Spagetthi Carbonara kochen, richtig?“ -Äh, ich daraufhin ganz im Supermama Style -Sicher, kein Problem, das schaffen wir schon …Ups, im Kopf ratterts -was soll ich jetzt tun? Wie krieg ich die Sauce cremig? Und den Käse darf ich noch nicht in die Sauce, da ich noch Käse unverträgliche Gäste habe… Die Nudeln sind gleich fertig und der Speck auch, Handlungsbedarf …dann mal los: Verrühre 4 Teelöffel Maisstärke mit ein bisschen kalten …