Rezepte
Hinterlasse einen Kommentar

Spargelsuppe

HeYo!

Ein total leckeres und einfaches Rezept für die abendliche Suppe, die nährt, den Tag ausgleicht und eine angenehme Nachtruhe garantiert – zumindest ernährungstechnisch 😉 .

Erdäpfel, grüner Spargel und Jungzwiebel. Alle Zutaten vorbereiten.

Den Jungzwiebel in Öl anbraten und mit heissem Wasser aufgiessen. Die mundgerecht geschnittenen Erdäpfel 20 Minuten darin kochen. Dann den geschnittenen Spargel dazu und weitere 10 Minuten kochen. 2/3 Drittel der Erdäpfel und circa 1/3 Spargel herausnehmen und den Rest mit dem Pürierstab zu einer cremigen Suppe verarbeiten. Salzen und das herausgenommene Gemüse wieder in die Suppe. Anrichten und Mahlzeit!

Die Zutaten und ihre Zuordnung und Wirkungen nach der 5 Elemente Ernährung nach TCM:

 

  •  Kartoffel
    • Element: Erde
    • Geschmack: Süss
    • Temperatur: Neutral
    • Wirkungen:
      • entzündungshemmend
      • stärkt die Mitte
    • Zielorgane: Magen und Milz
  • Spargel
    • Element: Erde
    • Geschmack: Süss
    • Temperatur: Erfrischend
    • Wirkungen:
      •  entwässernd
      • nährt Lungen-Yin
      • nährt Nieren-Yin
    •  Zielorgane: Lunge und Nieren
  • Jungzwiebel
    • Element: Metall
    • Geschmack: Scharf
    • Temperatur: Warm
    • Wirkungen:
      • wärmt Nieren
      • reguliert Qi
      • wärmt Milz
    • Zielorgane: Magen, Lunge, Dickdarm
  • Salz
    • Element: Wasser
    • Geschmack: Salzig
    • Temperatur: Kühl
    • Wirkungen:
      • senkt ab
      • weicht auf
      • löst Schleim
    • Zielorgane: Lunge, Blase, Dünndarm, Magen, Herz, Nieren, Milz, Dickdarm
  • Rapsöl
    • Element: Erde
    • Geschmack: Süss
    • Temperatur: Warm
    • Wirkungen:
      • befeuchtet
      • führt ab
    • Zielorgane: Lunge und Dickdarm

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s