Alle Beiträge, die unter Gärtnern gespeichert wurden

Das PalettenHochbeetBauAbenteuer

HeYo! Geplant waren zwei -aber nachdem ich eines fertiggestellt hatte- blieb es bei einem 😀 Ich, alleine -sehr mühsam. Alleine die langen Schrauben reinzubekommen. Gebaut hab ich es an einem Tag, danach musste ich mich mental eine Woche davon erholen bevor ich damit beginnen konnte, das Hochbeet zu befüllen. Aber ich bin stolz es geschafft zu haben und einfach neugierig wie die Erfahrung damit wird. …Ja, es ist keine Schönheit -obwohl es sind noch ein paar Verschönerungen wie Bretter oben, und Bemalung geplant 🙂

Der „grüne“ Mann -der mir ackert

HeYo! Ein letzter Beitrag über den Krauti heuer, aber ich muss es erzählen, weil die Geschichte so lustig ist. Als ich den Krauti geräumt habe, hab ich so vor mich hin gearbeitet und plötzlich kam von dem kleinen Hang hinten bei den Bäumen ein Mann ganz in grün herunter …ich dachte noch, Huch, wer ist denn das? Kurzes aufflackern von Angst, was will er? Will er überhaupt was von mir? Ja, er kommt näher und fragt mich, wer ich bin… haha, tja -ich sag ihm meinen Namen und bevor ich noch Luft holen kann, fragt er mich, ob ich im kommenden Jahr wieder hier Gemüse ziehen werde. Ich verneinte. Dann hab ich ihn bisschen ausgefragt, wer er denn sei und was er so macht 😀 haha! Bin mir vorgekommen wie eine sechsjährige. Hin und her geredet, ist rausgekommen, dass er den Nachbaracker nächstes Jahr bestellen wird und er von Beruf Landwirt ist. Supi, hab ihn gleich gefragt, ob er nicht den Krauti ackern könnt und wie ihr seht, war er schon fleissig. Ich finds so …

Eine Saison geht zu Ende – Adieu Krauti

HeYo! Diese Woche war es soweit. Mit dem Saisonende klingt für mich nicht nur das Gärtnerjahr aus -sondern auch das Ende am Krauti. Ja, richtig gelesen. Im kommenden Jahr pausiere ich. Zu viel Zeit, die mir dann zu Hause gefehlt hat, ist drauf gegangen. Leider. Aber es muss ja kein Abschied für immer sein … Im kommenden Jahr wird zumindest auf einer kleine Fläche zu Hause im Garten Gemüse gezogen. Und das Gewächshaus wird auch wieder aufgebaut. Ein kurzes Resume: Yess, die waren super!! -> Buschbohnen, Rote Rüben, Radieschen, Pak Choi, Mangold, Spinat, Salat, Fenchel, Gurken, Zucchini, Kürbis, Melanzani, Paprika, Erdäpfel Ein Reinfallf 😦 -> Zwiebel, Knoblauch, Erdbeeren, Petersilie, Karotte, Kochsalat, Wirsing, Pastinaken, Karfiol, Wassermelone Alles in allem war es eine schöne lehrreiche Zeit.